Unser Ziel ist es, durch aktive professionelle Unterstützung arbeitsuchenden Menschen in Tirol den Einstieg in den ersten Arbeitsmarkt zu ermöglichen.

 

Folgende arbeitsmarktpolitischen Ziele sollen erreicht werden

 

  • Durch intensives und professionelles Coaching, TeilnehmerInnen zu kompetenten ArbeitnehmerInnen zu schulen

  • Veränderungen, Strömungen und Bedürfnisse am Arbeitsmarkt rechtzeitig zu erkennen und TeilnehmerInnen entsprechend darauf vorzubereiten

  • Nachhaltigkeit bezüglich der Vermittlung in den ersten Arbeitsmarkt

  • Reduzierung von Langzeitarbeitslosigkeit

  • Ein stabiler, sozialer und flexibler Partner des AMS und der Wirtschaft zu sein

  • Berücksichtigung der besonderen Situation von Frauen im Erwerbsleben und damit verbunden die Senkung der Frauenarbeitslosigkeit

  • Berücksichtigung der besonderen Situation von „älteren Personen“ im Erwerbsleben und damit verbunden die Senkung der Arbeitslosigkeit in diesem Personenkreis

 

 

Öffnungszeiten Zentrale

Montag und Freitag 08:00-12:30
Dienstag, Mittwoch, Freitag 08:00-16:00

 

Während der Covid-19 Regelung können Termine nur nach telefonischer Vorankündigung wahrgenommen werden.

 

Für die Terminvergabe erreichen Sie uns telefonisch unter der Telefonnummer: 0512 / 563 567 –0

 


Sollten bei Ihnen Symptome einer möglichen Corona Infektion auftreten, darf kein Termin stattfinden, bleiben Sie zu Hause und rufen Sie die Gesundheits-Hotline 1450 an!
In diesem Fall informieren Sie uns telefonisch unter: Tel. 0512 / 563 567 – 0

Klinische Kriterien
Jede Form einer akuten respiratorischen Infektion (mit oder ohne Fieber) mit mind. einem der folgenden Symptome, für das es keine andere plausible Ursache gibt: Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit, Katarrh der oberen Atemwege, plötzlicher Verlust des Geschmacks-/Geruchssinnes

 

Wir bitten um Ihr Verständnis für diese Maßnahmen, sie dienen zu Ihrem persönlichen Schutz!

 

 

 

Sehr geehrte Teilnehmerin, sehr geehrter Teilnehmer,

aufgrund der aktuellen Situation betreffend COVID 19 (Coronavirus) müssen bei der Teilnahme an unseren Schulungsprogrammen nachfolgende Vorgaben beachtet und Regeln eingehalten werden, um einen reibungslosen Ablauf während der Schulung gewährleisten zu können.

 

In Zusammenarbeit mit